Auslandskrankenversicherungen

Auslandskrankenschutz für jede Gelegenheit

Auslandsreisekrankenversicherungen bieten Ihnen Sicherheit und Schutz auf Reisen – und beruhigen das Gewissen ungemein. Bei uns finden Sie ausgezeichnete Versicherungen.

Auslandskrankenschutz
ab  1,15 €  pro Tag
Alle Informationen & Preise bei der HanseMerkur

Hinweise zum Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Die Website wird durch die Reisemeister GmbH betrieben, ein Unternehmen der HanseMerkur Versicherungsgruppe.

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Lesen Sie hier, welche Maßnahmen wir getroffen haben, um Sie bei dieser Form der Kontaktaufnahme zu schützen.

 

1. Datenschutz und Sicherheit


Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nehmen wir sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere Angebote benutzen. Die Erklärung zum Datenschutz gilt nur für diese Website. Sie trifft nicht zu für Websites, auf die von dieser Website verlinkt wird.

  • Was sind personenbezogene Daten?
  • Erhebung personenbezogener Daten
  • Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Sicherheit personenbezogener Daten
  • Widerruf



Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Das können folgende Informationen sein: richtiger Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Diese Daten unterliegen alle gemäß BDSG einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, wie z.B. bevorzugte Websites oder Anzahl der Nutzer einer Site, fallen nicht hierunter.


Erhebung personenbezogener Daten

Bei dem Besuch auf unserer Website erhalten wir von Ihnen Nutzungsdaten. Dazu gehören Angaben wie z.B. zur Bildschirmauflösung, zur Browserversion, zum Betriebssystem, zur Sprache, zur Herkunft nach Land/Region und zu Suchmaschinen. Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine nutzerbezogene Auswertung findet nicht statt. Sie können sich anonym im Sinne des BDSG bewegen.

Wollen Sie jedoch eines unserer vielfältigen Service-Angebote, wie beispielsweise den Online-Abschluss von Reiseversicherungen, in Anspruch nehmen, so verlassen Sie den allgemein-informativen Teil unseres Angebotes und nehmen diesen Service über eine besonders gesicherte Verbindung in Anspruch.

Diese Nutzung schließt eine ausdrückliche freiwillige Einwilligungserklärung zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, soweit es dem Zweck Ihres Anliegens dient. Die eingegebenen Daten werden hierbei von Ihrem PC aus auf sehr hohem technischen Niveau (SSL) verschlüsselt übertragen, um sie gegen missbräuchliche Nutzung durch Dritte zu schützen.


Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf besonders geschützten Rechnern. Das Lesen und Weiterverarbeiten Ihrer Daten unterliegt einerseits einem strengen internen Reglement und erfolgt andererseits ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben.

Wir überlassen keine personenbezogenen Daten an Dritte, bevor wir nicht Ihr ausdrückliches Einverständnis dazu eingeholt haben. Die Nutzung innerhalb der HanseMerkur Versicherungsgruppe erfolgt nur, wenn Sie bei der Registrierung zur reiseCommunity hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.


Sicherheit personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über Servicefunktionen und Formulare mit Ihrer Einwilligungserklärung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung übergeben, werden über eine sichere Verbindung in verschlüsselter Form über das Internet zu unserem Rechner übertragen, gespeichert und gesichert. Das hierbei eingesetzte Sicherheitsverfahren entspricht dem jeweils aktuellen Stand der Technik (SSL bzw. Secure Socket Layer).

Die auf unserer Seite tätigen Personen sind alle auf den Datenschutz gemäß § 5 BDSG verpflichtet und die Zugriffe auf die Daten mittels eines speziellen Berechtigungsverfahrens geschützt.


Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns für unsere reiseCommunity personenbezogene Daten überlassen haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, durch eine E-Mail an info@reisemeister.de Ihr Nutzerprofil in der reiseCommunity löschen lassen.

 

2. Einsatz von Cookies


Unsere Website verwendet Cookies, um eine optimale Nutzbarkeit zu gewährleisten. Sofern Sie als Nutzer das Setzen von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, können Sie einige wenige Funktionen, wie z. B. das Merken eines Agenturpartners nicht nutzen.

Auf dieser Website werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies im Browser des Nutzers eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Auch IP-Adressen werden durch etracker nicht verarbeitet sondern nur in verkürzter Form gespeichert.

Der Datensammlung und -speicherung durch die Firma etracker (wie oben beschrieben) kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden – Jetzt von der Datenspeicherung ausschließen.

Weiterhin werden auf dieser Website Nutzungsdaten in anonymisierter bzw. pseudonymisierter Form zur Erfolgsmessung und zu Optimierungszwecken gesammelt. Dies geschieht durch das Setzen von Cookies im Browser des Nutzers. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Möchten Sie diese Datenerfassung einmalig verhindern, so löschen Sie bitte die Cookies in Ihrem Browser.

Auf dieser Website setzen wir ebenfalls Cookies ein, um technische Voreinstellungen für den Nutzer in dessen Browser vorzunehmen (z. B. die verwendete Sprache) oder durch diesen selbst gewählte Einstellungen für den nächsten Besuch zu speichern. Diese Cookies werden anonymisiert erzeugt bzw. verwendet und dienen nicht der Datensammlung oder Nutzerverfolgung. Möchten Sie diese Speicherung von Einstellungen einmalig verhindern, so löschen Sie bitte die Cookies in Ihrem Browser.


Grundsätzliches zu Cookies:

Sie können das Setzen von Cookies in Ihrem Browser - und damit auch jegliche Speicherung bzw. Sammlung von Daten - verhindern, indem Sie in Ihrem Browser die Cookie-Speicherung deaktivieren.

 

3. Google AdWords


Diese Website nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Erfahren Sie mehr über die Google Datenschutzbestimmungen.

 

4. Einbindung von Facebook Plug-ins


Auf dieser Website werden Plug-ins des Netzwerks facebook.com (http://www.facebook.com), das von der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94304 USA betrieben wird (Facebook), verwendet. Diese Plug-ins sind durch das Facebook-Logo oder einen entsprechenden Zusatz erkennbar. Sofern Sie eine Seite mit einem dieser Plug-ins aufrufen, erstellt dieses Plug-in eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Seiten von Facebook. Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Übermittelt wird hierbei die Tatsache, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben.

Sofern Sie gleichzeitig in Facebook eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem Facebookaccount zugeordnet und werden somit personenbeziehbar. Gleiches gilt selbstverständlich, wenn Sie die Plug-ins nutzen (gefällt mir) oder Kommentare abgeben.

Sollten Sie die direkte Datenübertragung in Ihren Facebookaccount vermeiden wollen, empfiehlt es sich, unsere Seiten nur zu besuchen, solange Sie nicht bei Facebook angemeldet sind.

 

5. Einbindung von Google Plug-ins


In unserer Website sind Social Plug-ins ("Plug-ins") des sozialen Netzwerkes von Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States ("Google") betrieben wird, eingebunden. Das Plug-in von Google Plus erkennen Sie an dem Zeichen "+1" auf weißem oder farbigen Hintergrund. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der Daten, die Google mit Hilfe dieses Plug-ins erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie Google Plus Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen. Mehr Informationen rund um Cookies finden Sie innerhalb dieser Datenschutzerklärung.

 

6. Einbindung von Twitter Plug-ins


In unser Website sind Social Plug-ins ("Plug-ins") des sozialen Netzwerkes von Twitter, welches von der Twitter Inc. mit Sitz in 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, betrieben wird ("Twitter"), eingebunden. Das Plug-in von Twitter erkennen Sie am Vogel-Symbol und oder einen entsprechenden Zusatz. Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plug-ins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie zu dem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt, in dem Sie eines der Plug-ins nutzen, kann Twitter den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, indem Sie zum Beispiel einen “tweet”-Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Twitter sind oder sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Twitter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter https://twitter.com/privacy.

Wenn Sie Twittermitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen. Mehr Informationen rund um Cookies finden Sie innerhalb dieser Datenschutzerklärung.

 

7. Auskunftsrechte


Gemäß § 34 BDSG haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie gemäß § 35 BDSG das Recht auf Löschung / Sperrung unzulässiger bzw. Berichtigung unrichtiger Daten.

Wenden Sie sich in all diesen Fällen unmittelbar an unseren Datenschutzbeauftragten.

HanseMerkur Versicherungsgruppe
Beauftragter für den Datenschutz
Siegfried-Wedells-Platz 1
20354 Hamburg

E-Mail: datenschutz@hansemerkur.de