Wählen Sie Ihr Reiseziel:


Nationalflagge Lettland

Lettland im Überblick

Staatsname:
Republik Lettland
Hauptstadt:
Riga
Staatsform:
Parlamentarische Demokratie
Fläche:
64.600 km²
Bevölkerung:
2,3 Mio.
Sprachen:
Lettisch, Russisch, Lettgallisch
Religionen:
Lutherisch, Römisch-Katholisch, Russisch-Orthodox
Währung:
Euro (EUR)
Vorwahl:
+371
Zeitzone:
OE(S)Z

Lettland-Einreise: Einreisebestimmungen & Sicherheit

Lettland verzaubert seine Urlauber mit altehrwürdigen Hansestädten, unberührter Natur und kilometerlangen Sandstränden mit exzellenter Wasserqualität. Damit Sie Ihre Lettland-Reise richtig genießen können, haben wir wichtige Sicherheitstipps für Sie zusammengestellt. Zur guten Reisevorbereitung informieren wir Sie ferner darüber, was Sie bei Medikamenten und Impfungen beachten sollten, welche Einreisebestimmungen gelten oder welche Zollvorschriften gelten.

  • Sicherheit & Kriminalität

    Nicht wenige Horrorgeschichten sind in den Medien immer wieder vermeldet worden. Allerdings betrafen sie zumeist ehemalige Sowjetrepubliken und nicht das Baltikum. Wer grundlegende Vorsichtsmaßnahmen beachtet, kann in Lettland so sicher reisen wie zu Hause.

    Überlegene Kaufkraft sollte nicht demonstrativ zur Schau gestellt werden. Das kann, wie überall, Missfallen erzeugen. Wenn es sich einrichten lässt, sollten Frauen nachts möglichst in Begleitung durch die Straßen gehen, da häufiger Betrunkene unterwegs sind.

    Die Zahl der Autodiebstähle ist drastisch gesunken. Dennoch ist es ratsam, für den eigenen Wagen Hotel- oder bewachte Parkplätze zu nutzen und keine wertvollen Gegenstände wie Kameras, Handys, Lederjacken, Geldbörsen usw. im Auto liegen zu lassen. Nützlich sind auch Alarmanlagen und Wegfahrsperren. Im Übrigen gilt das Interesse weniger kleinen und älteren Autos. Diebe bevorzugen Luxuskarossen.

    © Vista Point Verlag GmbH
  • Gesundheitshinweise / Auslandskrankenversicherung

    Für die Einreise nach Lettland benötigt man eine Europäische Krankenversicherungskarte. Die gesetzlichen Krankenversicherungen zahlen nur dringend notwendige Behandlungen in Lettland. Der Abschluss einer privaten Auslandskrankenversicherung wird ausdrücklich empfohlen, da ggf. erforderliche Rücktransportkosten nach Deutschland nicht übernommen werden.

    Die medizinische Versorgung in Lettland entspricht nicht dem Standard in Deutschland. Für die Einreise sind keine Impfungen vorgeschrieben; eine FSME-Zeckenschutzimpfung wird für den Reisezeitraum März bis Oktober besonders für Wanderer und Landurlauber empfohlen.

    Rezeptpflichtige Medikamente sind in Apotheken erhältlich. Es ist ratsam, Medikamente mitzubringen, da Apotheken in Lettland nicht immer die in Deutschland üblichen Medikamente beschaffen können.

  • Einreisebestimmungen

    Für die Einreise nach Lettland brauchen EU-Bürger einen Personalausweis oder Reisepass, der noch mindestens 90 Tage gültig sein muss. Für Aufenthalte über 90 Tage ist eine Aufenthaltsgenehmigung erforderlich. Kinder benötigen unabhängig vom Alter einen Ausweis oder Reisepass mit Lichtbild. Aktuelle Informationen für ein Lettland Visum findet man unter www.mfa.gov.lv.

    Zollbestimmungen

    Die EU-Bestimmungen gelten auch für Lettlands Zollbestimmungen. Sie dürfen z. B. 10 l Spirituosen, 90 l Wein und 200 Zigaretten ein- und ausführen. Eine Ausfuhrgenehmigung ist für Antiquitäten und Kunstwerke erforderlich, wenn diese über 50 Jahre alt sind.

    © Vista Point Verlag GmbH
  • Diplomatische Vertretungen

    In Deutschland:

    Botschaft der Republik Lettland
    Reinerzstr. 40/41
    14193 Berlin
    Tel. +49 (030) 82 60 02 22
    Fax +49 (030) 82 60 02 33
    www.mfa.gov.lv/de/berlin
     

    In Lettland:

    Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
    Raina bulvaris 13
    1050 Riga
    Tel. +371 (67) 08 51 00
    Fax + 371 (67) 08 51 48
    www.riga.diplo.de

    Fremdenverkehrsverbände

    In Deutschland:

    Baltikum Tourismus-Zentrale
    Fremdenverkahrszentrale Estland – Lettland – Litauen
    Katharinenstr. 19
    10711 Berlin
    Tel. +49 (030) 89 00 90 91
    Fax +49 (030) 89 00 90 92
    www.baltikuminfo.de
     

    In Lettland:

    Fremdenverkehrsamt Lettland
    Brīvības iela 55
    1050 Riga
    Tel. +371 (67) 722 99 45
    Fax +371 (67) 735 81 28
    www.latvia.travel/de

    Wichtige Rufnummern

    Tel. 117 und 118 Auskunft
    Tel. 01 Feuerwehr
    Tel. 02 Polizei
    Tel. 03 Krankenwagen
    Tel. 04 Gasalarm
    Tel. 708 66 28 Fundbüro
    Tel. 737 70 00 Verkehrsunfälle
    Tel. 112 (auch vom Handy) bzw. 704 24 73 Notfall
    Tel. 800 00 00 (vom Handy 188) Pannenhilfsdienst

    © Vista Point Verlag GmbH

Der richtige Schutz für Ihre Urlaubsreise

Auslandskrankenversicherung für eine Reise
$box.signet-oben-rechts.Icon-Beschreibung.getData()

Auslandskrankenversicherung für eine Reise


ab 8 € pro Reise
Alle Informationen & Preise bei der HanseMerkur
(bei Reisedauer bis 4 Tage)
Jahres-Auslandskrankenversicherung

Jahres-Auslandskrankenversicherung


ab 17 € pro Jahr
Alle Informationen & Preise bei der HanseMerkur
(bis zum 65. Geburtstag)